Der Seelenspeer Kurzbeschreibung

Wer Ruhe sucht, muss die Unruhe töten. Logisch. Sie macht sich auf den Weg zu ihrer Kindheit. Denn auch die Auftragsmörderin war einmal ein kleines Mädchen. Doch dann passiert ausgerechnet ihr dieser verhängnisvolle Fehler.


Die Hand des Schwertmeisters ballt sich zur Faust. Bevor sie in den Krieg zieht, sucht sie den magischen Speer. Ohne Vorwarnung stehen der Kleine und der Unscheinbare vor schier unlösbaren Aufgaben.

 

Die Welt Krosann blutet im Bürgerkrieg und beklagt Opfer. Der selbsternannte König Schohtar bedient sich Mächten, die stärker sind als der Tod.