Die Schlafende Mutter Kurzbeschreibung

Die Belagerung der Ehernen Stadt ist beendet und der Paladin Bergen bleibt auf freiem Fuß. Nach diesem Erfolg zieht es Ahren und seine Gefährten in den südlichen Dschungel, wo sie Hinweisen über den Verbleib eines weiblichen Paladins nachgehen wollen.

 

Die Reise ist lang und gefahrvoll, denn nicht nur müssen sie die Namenlose Wüste und den ungezähmten Urwald durchqueren, auch die Gefahr durch gedungene Attentäter bleibt auf dem Schwertpfad eine konstante Bedrohung.

 

Schließlich fordert Jelninolans lange Abwesenheit aus dem Immergrün ihren Tribut und es drohen tödliche Konsequenzen …